Einsätze

Brennende Böllerreste

Datum: 1. Januar 2018 
Alarmzeit: 1:01 Uhr 
Dauer: 10 Minuten 
Art: Brand > b-Kleinstbrand 
Einsatzort: Dorfstraße, Hemmingen-Westerfeld 
Mannschaftsstärke: 19 
Fahrzeuge: Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld 


Einsatzbericht:

In der Neujahrsnacht (1.1.18) gegen 1:01 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld zu einem brennenden Objekt auf der Dorfstraße in der Nähe ihres Feuerwehrhauses gerufen.
Dabei handelte es sich um die Überbleibsel von Feuerwerkskörpern. Die Feuerwehr hat mithilfe eines Wassereimers die Flammen abgelöscht. Für die 19 herbeieilenden Kräfte war der Einsatz nach 10 Minuten vorbei.

Foto: Symbolbild
Text: Sebastian Hillert,
stellv. Pressesprecher
Freiwillige Feuerwehr Stadt Hemmingen