Ausgelöste Brandmeldeanlage

Veröffentlicht am

Am Freitagvormittag (16.03.2018) gegen 11:30 Uhr löste die Brandmeldeanlage der Carl-Friedrich-Gauß Schule an der Hohen Bünte in Hemmingen-Westerfeld aus. Da es sich hierbei um ein Objekt mit einer großen Menschensammlung handelt, werden standardmäßig alle sechs Ortsfeuerwehren der Stadt Hemmingen alarmiert. Jedoch konnte kein Feuer oder eine Rauchentwicklung festgestellt werden. Sprühfarbe in der Lüftungsanlage löste vermutlich […]

Alle Ortsfeuerwehren

18 Teilnehmer beim Truppmannlehrgang Teil 1

Veröffentlicht am

Zurzeit findet in Laatzen wieder der vierwöchige Truppmann 1 Lehrgang („Grundlehrgang“) der Freiwilligen Feuerwehren aus den Städten Hemmingen und Laatzen statt, bei dem durch Theorie und Praxis die grundlegenden Tätigkeiten eines Truppmanns vermittelt werden. Elf Feuerwehranwärter bzw. Feuerwehranwärterinnen kommen aus der Stadt Hemmingen, fünf aus der Stadt Laatzen und zwei aus dem Kreis Hildesheim. Unter […]

Brandgeruch in Haus

Veröffentlicht am

Am Freitagmittag (9.03.18) gegen 12:53 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren der Ortsteile Wilkenburg, Devese und Hemmingen-Westerfeld aufgrund von Brandgeruch und einer ausgelösten Sicherung zu einer Doppelhaushälfte am Schäfereiweg in Wilkenburg alarmiert. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte konnten keinen Brandgeruch feststellen. Mithilfe einer Wärmebildkamera wurde das Haus untersucht, auch hierbei konnten keine Hinweise auf einen Brand entdeckt werden. […]

Rauchentwicklung (Alarmübung)

Veröffentlicht am

Gegen 18:55 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hiddestorf/Ohlendorf zu einem Brand an der Ostertorstraße alarmiert. Gemeldet wurde eine Rauchentwicklung aus einem Fenster und zwei Personen galten als vermisst. Der Ortsbrandmeister und Einsatzleiter Björn Feierabend schickte daher umgehend zur Menschenrettung zunächst zwei Trupps und später noch einen dritten Trupp unter schwerem Atemschutz in das Gebäude vor. Vier […]

OFW Hemmingen-Westerfeld

Feuerwehr übt Eisrettung

Veröffentlicht am

Die Ortsfeuerwehren Hemmingen-Westerfeld und Wilkenburg nutzten das kalte Wetter in den letzten Tagen, um bei ihrem jüngsten Übungsdienst die Eisrettung zu trainieren. Es galt eine eingebrochene Person – dargestellt durch einen Kanister – aus einem zugefrorenen Teich an der Weetzener Landstraße in Hemmingen-Westerfeld zu retten. Dafür wurde ein spezieller Eisretter eingesetzt, der damals zusammen mit […]

Höhenrettung

Veröffentlicht am

Am Sonntagnachmittag (4.03.18) ab 15:46 Uhr wurden die Absturzsicherungsgruppe, die aus Kameraden der Ortsfeuerwehren Hemmingen-Westerfeld und Harkenbleck besteht, als auch die Drehleiter der Ortsfeuerwehr Arnum und die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Hannover zu einem Sendemast an der Berliner Straße in Hemmingen-Westerfeld zu einer Höhenrettung alarmiert. Gemeldet wurden zwei Personen, die ungesichert auf einen Sendemast hochgeklettert sind. […]

Ölspur

Veröffentlicht am

Zu einer Ölspur ist die Ortsfeuerwehr Harkenbleck am Dienstagmittag (27.02.2018) gegen 12:20 Uhr alarmiert worden. Die Verunreinigung erstreckte sich auf einer Länge von rund 500 m über den Maschweg, die Redener Straße und den Hallerskamp. Drei Kräfte in einem Fahrzeug streuten mit 60 kg Bindemittel die Ölspur ab. Nach rund 45 Minuten war der Einsatz […]

Qualmentwicklung

Veröffentlicht am

Am Sonntagmorgen, den 18. Februar 2018 gegen 07:53 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld an die Heinrich-Hertz-Straße alarmiert. Eine ca. 1500 m2 großen Produktionshalle einer Firma war verqualmt. Ein Trupp – bestehend aus zwei Feuerwehrleuten – ging unter schwerem Atemschutz mit der Wärmebildkamera in das Gebäude vor. Nach den ersten Vermutungen ist ein Kompressor der Auslöser […]

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Veröffentlicht am

Am späten Samstagabend, den 17.02.2018 gegen 23:15 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld zu der Flüchtlingsunterkunft an der Heinrich-Hertz-Straße zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Bereits bei der Alarmierung wurde den Ehrenamtlichen mitgeteilt, dass vermutlich Zigarettenqualm einen Rauchmelder ausgelöst hatte. Zwölf Kräfte in zwei Fahrzeugen fuhren die Einsatzstelle an und kontrollierten das Objekt. Da die Vermutung sich […]

Ölspur

Veröffentlicht am

Am Donnerstagnachmittag (15.02.18) gegen 16:53 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Harkenbleck aufgrund einer Ölspur auf mehreren Straßen in Harkenbleck alarmiert. Die Ölspur erstreckte sich auf einer Gesamtlänge von etwa 800m über die Straßen „Arnumer Straße“, „Mühlenstraße“, „Hallerskamp“, „Südring“ und „Texas“. Die sechs Einsatzkräfte waren mit zwei Fahrzeugen etwa eine Stunde im Einsatz, um mit fünf Säcken […]