EinsätzeOFW ArnumOFW DeveseOFW HarkenbleckOFW Hemmingen-WesterfeldOFW Hiddestorf/OhlendorfOFW WilkenburgStadtfeuerwehr

Orkan Friederike – Bilanz der Stadtfeuerwehr Hemmingen

Im Stadtgebiet Hemmingen wurden insgesamt 48 Unwettereinsätze am 18.01.2018 sowie am 19.01.2018 (Stand 13:00 Uhr) gemeldet. Die 48 Unwettereinsätze teilen sich wie folgt auf

• 20 x Baum umgestürzt bzw. droht umzustürzen oder abgebrochene Äste bzw. drohen zu fallen
• 18 x Baum auf Haus oder droht auf Haus zu fallen
• 9 x sonstige technische Hilfeleistung (Dachziegel drohen zu fallen, abgerissene Dachteile, umgekippter PKW-Anhänger usw.)
• 1 x Ölspur

Einsatzschwerpunkt war die Ortschaft Hemmingen-Westerfeld mit 26 Einsätzen. Zwölf Einsätze mussten in Arnum, fünf in Wilkenburg, drei in Hiddestorf und jeweils einer in Devese und Harkenbleck abgearbeitet werden.
Personenschäden sind der Feuerwehr nicht bekannt.

Zur Koordination der vielen Einsätze wurde eine örtliche Einsatzleitung im Rathaus der Stadt Hemmingen unter der Gesamteinsatzleitung des Stadtbrandmeisters Roland Frey eingerichtet. Insgesamt waren 130 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr über mehrere Stunden zum Teil bis in den späten Abend im Dauereinsatz. Am frühen Morgen gegen 06:45 Uhr folgten weitere Einsätze (in der Statistik enthalten). Bei einigen Einsätzen unterstütze der Betriebshof der Stadt Hemmingen die Feuerwehr. Weiterhin waren auch mehrere Mitarbeiter der Stadtverwaltung bzw. des Ordnungsamtes im Einsatz. Durch die Küchenwagenbesatzung wurde die Versorgung der Einsatzkräfte sichergestellt.

Die Stadtfeuerwehr Hemmingen bedankt sich bei allen Einsatzkräften und dem Küchenwagenteam für den ehrenamtlichen Einsatz sowie bei dem Betriebshof der Stadt Hemmingen und den Verwaltungsmitarbeitern für die gute Zusammenarbeit.

Lennart Fieguth
Stadtfeuerwehrsprecher
Freiwillige Feuerwehr Stadt Hemmingen

Fotos 18.01.2018

Unwettereinsätze Orkan Friederike 18.01.2018

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.